„In der Natur ist alles mit allem verbunden, alles durchkreuzt sich, alles wechselt mit allem, alles verändert sich eines in das andere.“

(Gotthold Ephraim Lessing)

Bio Bild

Das Fach Biologie beschäftigt sich mit der Lehre von den Lebewesen.

Hierbei stehen in den Jahrgängen 5 und 6  unter anderem Haus- und Nutztiere und der Mensch als Wirbeltier im Vordergrund.

Der Lebensraum Wald und der menschliche Stoffwechsel bilden die Schwerpunkte in den Jahrgängen  7 und 8.

„Sinnesorgane, das Immunsystem, Hormone, klassische Genetik und Evolution sind die Themen, die in den Jahrgängen 9 und 10 anstehen.

Der Schwerpunkt für die Einführungsphase im Jahrgang 11 liegt auf der Molekulargenetik.

In den Kursen der Jahrgänge 12 und 13 werden Stoffwechselphysiologie, Ökologie, Evolution und Neurophysiologie behandelt.

Unsere Fachgrupppe: Frau Borchers, Herr Ehlers, Frau Großhennig, Frau Klein, Frau Losekant, Herr Rinke, Herr Ritzke, Herr Töpperwien und die Referendare Frau Baha und Herr Wendt