Über einen Fachvortrag zum Thema Krebserkrankungen von Herrn Dr. Tessen durften sich die 11. Klassen und der Biologie Leistungskurs des 12. Jahrgangs in den letzten Wochen freuen. In dem circa eine Stunde dauernden Vortrag wurden die Schülerinnen und Schüler über die Entstehung, Häufigkeit und Behandlungsmöglichkeiten ausgiebig informiert. Alles wurde hierbei von Herrn Dr. Tessen sehr verständlich erklärt und mit gutem Bildmaterial veranschaulicht. Im Anschluss wurden dann noch weitere Fragen beantwortet. Die Schülerinnen und Schüler sowie die gesamte Biologie-Fachschaft bedankt sich ganz recht herzlich bei Herrn Dr. Tessen für den sehr informativen Vortrag.

213 Views
« MINT-EC Zertifikate ehren naturwissenschaftliches Engagement » Zurück zur Übersicht « Gewährung einer Beihilfe aus Mitteln der Dorothea-Brökelschen-Stiftung »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge