CvD-Jungen holen den Titel beim Bezirksentscheid!!!

Ziemlich überraschend hat unsere Mannschaft beim Bezirksentscheid zu "Jugend trainiert für Olympia" im Tischtennis den Sieg errungen. In der Turnhalle der "Großen Schule" in Wolfenbüttel kamen die Gegner aus Dassel, Wolfsburg und Braunschweig. Die ersten beiden Spiele konnten die Jungen mit 5:0 und 5:1 klar für sich entscheiden, wobei besonders Yannick Wilamowski (Klasse 7.1) und Niklas Borchers (Klasse 9.1) ihre Spiele souverän gewinnen konnten und auch in den Doppeln mit Linus Wagenführ (Klasse 8.4) und Imran Muric (Klasse 8.3) nicht zu schlagen waren. Im dritten Spiel wurde es nach einer 4:2-Führung aber nochmal spannend, so dass das abschließende Doppel mit Collin Fischer und Kilian Kreische (beide Klasse 8.4) die Entscheidung bringen musste. Mit großartigem Kampf gewannen die beiden dieses Spiel, so dass der Gesamtsieg gefeiert werden konnte. Gleich nächste Woche geht es nun für das Team gemeinsam mit Frau Janitzki und Herrn Gaun zum Landesentscheid nach Osnabrück!

Bild

Bild

Bild

707 Views
« Hochspannende Einblicke in das Fach Kunst in der Sparkassenpassage am Jakobikirchhof » Zurück zur Übersicht « Termine für neue Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge